Spiralrollen

Bei einer Spiralrolle werden zwei verschleißfeste Gummi-Spiralen mit je einer Links- und einer Rechtsspirale auf einer Tragrolle (meist Tragrollen Typ 15207 (Normrollen) montiert und an den beiden Enden durch Stellringe gefestigt.

Der durch die Drehung hervorgerufene Schraubeneffekt der Spiralrolle schiebt das sich absetzende Fördergut seitlich aus der Rolle und hält das Band sauber. Darüber hinaus bewirkt die Spiralrolle durch die gegenläufige Schraubenbewegung eine zentrische Bandführung.

Bei einer Spiralrolle werden zwei verschleißfeste Gummi-Spiralen mit je einer Links- und einer Rechtsspirale auf einer Tragrolle (meist Tragrollen Typ 15207 (Normrollen) montiert und an den beiden Enden durch Stellringe gefestigt.

Der durch die Drehung hervorgerufene Schraubeneffekt der Spiralrolle schiebt das sich absetzende Fördergut seitlich aus der Rolle und hält das Band sauber. Darüber hinaus bewirkt die Spiralrolle durch die gegenläufige Schraubenbewegung eine zentrische Bandführung.

Diese Stahlspiral-Umlenkrolle, auch Selbstreinigungsrolle genannt, kann das klebrige Material auf dem Band und geschützte Ablagerungen auf den Rollen reinigen. Die wartungsfreie Stahlspiral-Umlenkrolle von JOYROLL reduziert Ausfallzeiten durch weniger Rücklauf oder weniger Bandfehler.

SPEZIFIKATION:
Rollendurchmesser: 89, 102, 108, 114, 127, 133, 140, 152, 159, 165, 178, 194, 219 mm
Rollenlänge: 100-2400mm.
Wellendurchmesser: 20, 25, 30, 35, 40, 45, 50 mm
Lagertyp: 6204, 6205, 6305, 6206, 6306, 6307, 6308, 6309, 6310
Oberflächenbehandlung: Elektrostatische Pulverbeschichtung, Galvanisierung.
Standard: DIN, CEMA, JIS, AS, SANS-SABS, GOST, AFNOR usw.

ROHSTOFF VON ROLLEN:
1. Rohr: Hochpräzises ERW-Sonderrohr mit kleinen Unebenheiten. Material Q235 entspricht Europa S235JR
2. Welle: Hochpräzise kaltgezogene Rundstange, Werkstoff 45 # nach DIN C45.
3. Lager: Rillenkugellager mit Spiel C3. Doppeldichtung, Güteklasse P5Z3
4. Lagerhaus: Kaltgezogene Stahlplatte, Werkstoff 08AL nach DIN ST12 / 14
5. Innendichtung: Lippendichtung, Material Nylon.
6. Labyrinthdichtung: Hauptdichtungssystem, Material ist Nylon.
7. Schmierfett: # 2 Langzeitschmierfett, Betriebszustand -20 ° C bis 120 ° C
8. Oberflächenbehandlung: Elektrostatische Pulverbeschichtung

EIGENSCHAFTEN:
Verhinderung von Materialansammlungen, selbstreinigende, antihaftbeschichtete Oberfläche
Besonders vorteilhaft bei rückseitig klebrigen Materialien;
Hochwirksame Labyrinthdichtungen, die vor Staub und Wasser im Lager geschützt sind.
Entwickelt und hergestellt für ein langes, störungsfreies Leben;
Wartungsfreies, hochwertiges abgedichtetes Kugellager.

ANWENDUNG:
Bergbau
Stahlwerk
Zementwerk
Kraftwerk
Chemiefabrik
Seehafen
Lager
etc.

ZERTIFIKAT:
ISO9001, CE